Mödlinger Amateurfunkclub
MAFC
 

 

OE3XLU

 



 

Home

Veranstaltungen

Ausbildung

Finanzielles

Mitglieder

Newcomer

Statuten

Vorstand

Flohmarkt

Webalbum
Login:
mafcneu@gmail.com
PW: mafc_foto

Archiv

Links


 


Das Relais OE3XLU
 

News vom 29.Dezember 2017:
Auszug aus einem Bericht in Facebook:

Gestern Nachmittag bis Abends wurde wieder bei OE3XLU "geschraubt" - es wurden einige "Fehler" die sich im täglichen Betrieb erst gezeigt haben behoben - LORA Empfang verbessert - 70cm APRS RX-Gateway aktiviert ( im Testbetrieb als OE3XLU-7 ) das "Nachrauschen" am R85 verbessert und schon Testbetrieb für weitere LORA Gateway Hardware durchgeführt -

Danke an Robert, Hermann, Jacob, Bernhard, und auch an Andreas der es mal geschafft hat beim "Vorbeifahren" uns zu besuchen -

war ein sehr produktiver Nachmittag Jungs ... 73!
Charly Light



News vom 2. Dezember 2017:
Auszug aus einem Bericht in Facebook:

Seit heute 02.12.2017 ist unser 70cm LORA Gateway OE3XLU-12 am Standort Giesshuebel in Betrieb - Danke an Bernd OE1ACM für die Hardware Leihgabe - das ODX derzeit ist eh zu Bernd`s QTH mit 21KM in den ersten Betriebsstunden - mal sehen was noch folgt ... werde weiter über den Betrieb berichten ...


Allgemeine Informationen (von 2017) zu unserem Relais Gießhübl:


Wie die meisten von euch schon bemerkt haben werden, hat sich in den letzten Wochen einiges auf unserem Relais Gießhübl getan.

Unser Dank gilt vor allem folgenden Personen:
OE3CKS, Christian - OE3JOT, Joe - OE3KLU, Charly - OE3NSU, Hermann - OE3RVU, Robert -
SWL Claudia
Bei der Abstimmung der Sender und Empfänger hat uns OE3DMB, Andreas sehr geholfen.

Es ist zu bemerken, dass vieles von diesen Personen gespendet wurde!

und natürlich der FF Gießhübl,
welche uns volle Freiheit beim Betrieb und/oder Umbau des Relais gewährt hat! Herzlichen Dank dafür.

Folgender Aus- und Umbau wurde in den letzten Wochen durchgeführt:

  •     Die 2 Meter und 70 cm Antennen wurde auf einen neuen Mast gesetzt, welcher etwa
    5 Meter höher ist als der bisherige.

  •     Es wurden neue Antennen montiert für 70 cm und für 2 Meter.

  •     Es kam ein neues Relais auf dem 2 Meter Band dazu - auf der Frequenz 145,5875 MHz
    (-0,6MHz Shift)    –    derzeit ist kein CTCSS Ton notwendig, kann oder muss aber bei Bedarf wieder eingeschaltet werden.

  •     Es wurden neue Antennenkabel von hoher Güte verlegt.

  •     Die Relais sind jetzt in einen ca. 2 Meter hohen 19“ Schrank verbaut.

  •     Es gibt eine Internetanbindung.

  •     Derzeit läuft auch ein APRS - Gateway auf 144,800 MHz, um die Reichweite zu erkundigen.

  •     Weiteres gibt es ein neues LORA – Relais (noch im Probebetrieb).

  •     und vieles zusätzlich (Notstrombatterien etc.).

     

Mit Einverständnis des ÖVSV LV3 wurde das Relais in die Verantwortung des MAFC übernommen,
und wird von unserer „Relaisgruppe“ betreut.
Daher werden die News in Zukunft auf den Seiten des MAFC veröffentlicht, auf der Seite des ADL 303 kann aber noch der „Anfang“ des Relais gefunden werden.  (diese Seite wird demnächst auf CMS umgestellt - Link möglicherweise nicht mehr gültig)

Auf Grund der Wetterlage sollte der derzeitige Ausbau abgeschlossen sein – für das Frühjahr ist aber noch einiges geplant. z.B. soll es auch eine Verbindung zu einem 10 Meter Relais geben – das hat sich aber als deutlich schwieriger herausgestellt als vermutet (2. Standort, etc.).

Bilder vom Umbau sind auf unserem Webalbum zu finden. 
Webalbum
 


zum Vergrößern
Bild anklicken












Mail

Impressum:
Mödlinger Amateurfunk Club MAFC
2380 Perchtoldsdorf
Österreich
ZVR-Zahl:  832057531
 

Webmaster: OE3MSU, Max
Mail to: oe3msu(at)mafc.at